Dr. Svetlana Ressel

Biographie

Dr. Svetlana Ressel, geboren und aufgewachsen in Belgrad. Nach einem Lehramtsstudium in Belgrad Fortsetzung und Erweiterung der Studien an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster (Slavistik, Philosophie, Mathematik, Pädagogik). 1978 Promotion in Slavistik mit einer Dissertation zum Thema: „Orientalisch-osmanische Elemente im balkanslavischen Volksmärchen". Seit 1980 Tätigkeiten als Lektorin und Lehrbeauftragte für kroatische und serbische Sprache und Literatur am Slavisch-Baltischen Seminar der Universität Münster. Zusätzlich mehrere Jahre Unterrichts- und Prüfungstätigkeiten an deutschen Schulen (Kroatisch/Serbisch und Deutsch als Fremdsprache). Seit 1996 Lehrkraft für besondere Aufgaben (kroatische und serbische Sprache und Literatur) am Slavischen Institut der Universität Heidelberg.

 

 

Forschungsschwerpunkte

• Kroatische und serbische Sprachwissenschaft, insbesondere Syntax und Semantik.

• Kontrastive serbisch-kroatisch-deutsche Lexikologie.

• Die sprachliche und thematische Struktur Kleiner literarischer Formen (Sprichwörter, Märchen, Lieder etc.).

• Literarische Verarbeitung ethnographischer Thematik (Folklore, Mythen, Sagen).

• Regionalismus in der modernen bosnischen, kroatischen, montenegrinischen und serbischen Literatur.

 

 

Laufende Projekte

• Kontrastive lexikalisch-semantische Strukturen des kroatisch-serbisch-deutschen Verbwortschatzes.

• Bedeutung und thematische Varianz historischer und aktueller literarischer Landschaften im bosnischen, kroatischen, montenegrinischen und serbischen Kulturraum.

 

 

Auswahlbiographie

Dr. Svetlana Ressel, Lektorin für Kroatisch/Serbisch

 

Monographien

• Orientalisch-osmanische Elemente im balkanslavischen Volksmärchen. Studia slavica et baltica 2. Aschendorff-Verlag. Münster 1981. VI + 216 S. (Dissertation)

• Gerhard Ressel, Svetlana Ressel (Hrsg.): Vom Umgang mit Geschehenem: Mechanismen der Kriegsverarbeitung und Strategien der Friedenssuche in Geschichte und Gegenwart der kroatischen und serbischen Literatur und Kultur. In: Trierer Abhandlungen zur Slavistik, Bd. 10, Frankfurt am Main 2010, i. Dr.

 

Wörterbuch (Mitarbeit)

• Baldur Panzer: Valenzwörterbuch kroatischer und serbischer Verben. Unter Mitarbeit von Svetlana Ressel. Teil I, II. XIII + 830 S. Heidelberger Publikationen zur Slavistik, Linguistische Reihe Band 11. Frankfurt am Main 2001.

 

Wissenschaftliche Aufsätze und Rezensionen

• Njegošev ‘Gorski vijenac’ i njegovi nemački prevodi. In: 12. Naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC - 1982). Beograd 1983. Bd. 3, S. 155 - 166

• Neki problemi antonimije: antonimija roda i broja u srpskohrvatskom jeziku. In: Književni jezik 14,4. Sarajevo 1985. S. 185 - 195

• 0 funkcionalnoj ekvivalenciji rečenica i sintagmi - na primeru hrvatskih i srpskih narodnih poslovica. In: 15. Naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC - 1985). Beograd 1986. Bd. 1, S. 141 - 150

• Krankheiten und ihre Heilung im südslavischen Volksmärchen. In: H. Schaller (Hrsg.): Festschrift für W. Gesemann. Neuried - München 1986. S. 277 - 303

• Zum Wortschatz einiger Sprichwörter und Redensarten aus Istrien und von den Kvarner Inseln. In: R. Olesch, H. Rothe (Hrsg.): Festschrift für H. Bräuer. Köln - Wien 1986. S. 389 - 406

• Zur inhaltlichen und sprachlichen Struktur bulgarischer Sprichwörter. In. W. Gesemann, H. Schaller (Hrsg.): Beiträge zum 2. Internationalen Bulgaristik-Kongress in Sofia 1986. Neuried - München 1986. S. 225 - 252

• Kulinarska terminologija u Vukovim rečnicima I (imenice). In: 17. Naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC -1987). Beograd 1988, Bd. 2, S. 235 -245.

• Kulinarska terminologija u Vukovim rečnicima II (glagoli i glagolske imenice). In: Akten des Internationalen Vuk Karadžić-Kolloquiums in Paris/Sorbonne 1987: Putevi 38,6. Banja Luka 1987.S. 129 - 138.

• Alltagswelt und Volkskultur - Methodologische Bemerkungen zum ethnographischen Werk von Vuk St. Karadžić. In: R. Lauer (Hrsg.): Sprache, Literatur, Folklore bei Vuk Stefanović Karadžić. Wiesbaden 1988. S. 287 - 307.

• Semantische Verfahren in Meša Selimović´s Roman „Tvrdjava". In: R.Olesch, H.Rothe (Hrsg.): Slavistische Studien zum X. Internationalen Slavistenkongress in Sofia 1988. Köln - Wien 1988. S. 461 - 487.

• ‘Smrt Smail-Age Čengića’ u nemačkim prevodima. In: Književni jezik 17,4. Sarajevo 1988. S. 215 - 224 • Rezension: W. Eschker: Der Zigeuner im Paradies. Balkanslawische Schwänke und lustige Streiche. Kassel 1986. In: Kritikon Litterarum 16 (1989). S. 86 - 89.

• Lexikalische Varianz im ‘Smrt Smail-Age Čengića’ von Ivan Mažuranić. In: R. Lachmann, B. Zelinsky (Hrsg.): Gedenkschrift für Reinhold Olesch. Köln- Wien 1990. S. 261 - 271.

• Wortschatzeigenschaften serbischer epischer Heldenlieder. In: W. Gesemann, H. Schaller (Hrsg.): Festschrift für E. Wedel. München 1991. S. 333 - 344.

• Zur Rolle der Zeit in den Romanen „Na Drini ćuprija" und „Travnička hronika" von Ivo Andrić. In: K. Gutschmidt - H. Keipert - H. Rothe (Hrsg.): Slavistische Studien zum XI. Internationalen Slavistenkongress in Preßburg/Bratislava. Köln - Wien 1993. S. 379 - 393.

• Rezension: W. Eschker (Hrsg.): Serbische Märchen. München 1992. In: Kritikon Litterarum 25 (1998). S. 122 - 127.

• Zur lexikalischen Struktur der Sprichwörtersammlung von Skarpa. In: H. Rothe - H. Schaller (Hrsg.): Beiträge zum XII. Internationalen Slavistenkongress Krakau 1998. München 1998. S. 75 - 89.

• Zur ‘figura etymologica’ in kroatischen und serbischen Sprichwörtern. In K. Grünberg - W. Potthoff (Hrsg.): Ars Philologica. Festschrift für Baldur Panzer zum 65. Geburtstag. Berlin - Wien 1999. S. 335 - 348.

• Poslovice u srpskoj sintaksi Djure Daničića. In: Zbornik Matice srpske za književnost i jezik XLV, H. 1 - 3. Novi Sad 1997. S.165 - 175.

• Valentnost glagola u srpskom i nemačkom jeziku. In: 32. Međunarodni naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC 2002). Beograd 2004 (32/1). S. 169-175

• Grad ubica – funkcija grada u „Romanu o Londonu“ Miloša Crnjanskog. In: 33. Međunarodni naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC 2003). Beograd 2004 (33/2). S. 313 – 323.

• „Svet kao pozornica“ u modernoj srpskoj kniževnosti. In: 34. Međunarodni naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC 2004). Beograd 2005 (34/2). S. 313 – 325.

• Slika Italije i nemačkog govornog prodručja u srpskoj putopisnoj prozi na prekretnici vekova. In: Gerhard Ressel (Hrsg.): Deutschland, Italien und die slavische Kultur der Jahrhundertwende, Frankfurt am Main, 2005, S. 329 – 343.

• J. F. Herbart und die serbische Volksepik bei S. M. Okanović. In: Schubert, G. (Hrsg.): Serben und Deutsche II. Traditionen der Gemeinsamkeit gegen Feindbilder. Jena 2006. S. 105 – 129.

• Philosophische Aspekte und südslavische Bezüge der serbischen Volksliteratur. In: Festschrift für Gerhard Birkfellner. Münster 2006, S. 593 – 610.

• Reči i izrazi za prirodne pojave (padavine ) u sprskom jeziku. In: 35. Međunarodni naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC 2005). Beograd 2006 (35/1). S. 243 – 252.

• Juvenalna prizma kao filter stvarnosti u romanu Milovana Danojlića “Godina prolazi kroz avliju”. In: 36. Međunarodni naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC 2006). Beograd 2007 (36/2). S. 533 – 542.

• Rezension: Schubert, G. / Dahmen, W. (Hrsg.): Bilder vom Eigenen und Fremden aus dem Donau-Balkan-Raum. Analyse literarischer und anderer Texte. München 2003. In: Südosteuropa Mitteilungen 6 (2003), S. 102 – 103.

• Etnografski elementi u raomanima Milovana Danojlića. In: Sreto Tanasić (Hrsg.): Zbornik Instituta za srpski jezik, SANU, Drago Cupić – Festschrift, Beograd 2008, S. 503 – 520.

• Složenice i polusloženice u narodnim poslovicama i izrekama. In: W. Dahmen, P. Himstedt-Vaid, G. Ressel (Hrsg.): Grenzüberschreitungen. Traditionen und Identitäten, Festschrift für Gabriella Schubert, Wiesbaden 2008, S. 533 – 549.

• Vorstellung der Reihe: Trierer Abhandlungen zur Slavistik. In: Prilozi za kniževnost, jezik, istoriju i folklor, knj. LXXXIV, Beograd 2008, S. 307 – 309.

• Leksikalno-semantičke strukture u prozi Milovana Danojlića. In: In: 37. Međunarodni naučni sastanak slavista u Vukove dane. (MSC 2008). Beograd 2009 (38/1). S. 149 – 161.

• Evropska kulinarska terminologija u srpskoj kulturi 19. veka. In: MSC 2009, Beograd 2010, i. Dr.

• Angst – Gewalt – Hass: Zur literarischen Verarbeitung personaler und sozialer Traumatisierung. In: Gerhard Ressel, Svetlana Ressel (Hrsg.): Vom Umgang mit Geschehenem: Mechanismen der Kriegsverarbeitung und Strategien der Friedenssuche in Geschichte und Gegenwart der kroatischen und serbischen Literatur und Kultur. In: Trierer Abhandlungen zur Slavistik, Bd. 10, Frankfurt am Main 2010, i. Dr.

Letzte Änderung: 03.09.2014
zum Seitenanfang/up